Profil anzeigen

LN – Meer Ostholstein - Corona in Timmendorfer Hotel//Nachfrage nach Häusern steigt

Liebe Leserin, lieber Leser, Mitarbeiter des Hotels Seeschlösschen in Timmendorfer Strand sind mit de
LN – Meer OstholsteinLN – Meer Ostholstein
LN – Meer Ostholstein
Liebe Leserin, lieber Leser,
Mitarbeiter des Hotels Seeschlösschen in Timmendorfer Strand sind mit dem Coronavirus infiziert. Diese Nachricht hat am Wochenende für Aufregung in Ostholstein gesorgt. Die Menschen im Ort sind besorgt, vorsorglich sind auch die Schwimmhalle und das ETC geschlossen worden.
Auch auf den Immobilienmarkt im Kreis wirkt sich die Pandemie aus. Ortskundige Makler verzeichnen eine steigende Nachfrage nach Häusern auf dem Land. Insbesondere aus Großstädten wie Hamburg.
Doch trotz dieser Nachrichten gilt: Corona sollte nicht ständig unseren Alltag und unsere Gedanken bestimmen. Es gibt noch genügend Dinge, die wir mit genügend Abstand zu anderen Menschen tun können. Das Einfachste: Gehen Sie raus in die Natur. Wir haben die schönsten Herbstspaziergänge in Ostholstein für Sie zusammengetragen.
Viel Freude beim Lesen und eine schöne Woche wünscht Ihnen
Luisa Jacobsen
Redakteurin LN-Ostholstein

Top-Thema der Woche

Corona in Timmendorfer Strand: Ausnahmezustand im Hotel Seeschlösschen
Corona-Zahlen sprunghaft gestiegen: 39 neue Fälle
So treffen Beherbergungsverbote Hotels an der Ostsee
Landrat Sager: „Touristen stellen für uns keine gesteigerte Corona-Gefahr dar“
Reportagen und Hintergründe

Run auf Immobilien in Ostholstein: Die Hamburger wollen aufs Land
Ostholstein: Ferien auf dem Bauernhof gefragt wie nie
Eutin: Alte Scheunen werden zu Mietwohnungen umgebaut
Mehr Leser, mehr Bestellungen: Ostholsteins Buchläden trotzen der Corona-Krise
Das sind die sieben schönsten Herbstspaziergänge durch Ostholstein
Heiligenhafen bekommt Steg für Fischer und will Hafen ausbaggern
Die schönste Nachricht der Woche

Riesenrad über Heiligenhafen: So schön ist die Aussicht
Der große LN-Gastrotest

Der große LN-Gastro-Test: Wo gibt’s die beste Pizza im Norden?
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.