Profil anzeigen

LN – Meer Ostholstein - Eisige Zeiten an der Ostsee

LN – Meer OstholsteinLN – Meer Ostholstein
LN – Meer Ostholstein

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
es ist genau die richtige Zeit für einen gemütlichen Abend am Kamin. Der befürchtete Schneesturm ist zwar ausgeblieben. Dafür weht ein kräftiger Wind und es ist eisig kalt. Gerade an der Ostsee wird das zum Naturschauspiel. Der Wind peitscht in vielen Küstenorten das Wasser an die Molen und Brücken, wo es sofort gefriert.
Auf dem Bungsberg dagegen herrscht Zwangsruhe - das Rodelgebiet ist noch immer für Wintersportler gesperrt. Trubeliger geht es derweil im Hansa-Park zu. Auch, wenn unklar ist, wann wieder Besucher kommen dürfen, wird hinter den Kulissen fleißig an der Themenwelt “Hanse in Europa” gewerkelt.
Und weil auch die Unternehmen in Ostholstein auf eine baldige Normalisierung der Corona-Lage hoffen, sorgen einige von ihnen jetzt schon vor. Um ausreichend Personal zu finden, baut beispielsweise Kaufhaus-Chef Martin Stolz derzeit Mitarbeiterwohnungen auf Fehmarn.
Machen Sie es sich drinnen gemütlich und bleiben Sie gesund.
Die wichtigsten Nachrichten der Woche

Virtueller Ausblick: So geht’s weiter mit dem Bau des Belttunnels
Keine Wohnungen für Mitarbeiter: Wie Stolz, Gosch und Co. das Problem angehen
Eutin: In Ostholstein wurde erstmals die britische Corona-Mutation nachgewiesen
Ostholstein: Gastronomen erhalten Corona-Hilfen nur schleppend
Reportagen und Hintergründe

Hansa-Park: Tickets, neue Fahrgeschäfte und eine ungewisse Saison 2021
Schnee auf dem Bungsberg: Rodler und Skifahrer sind nicht willkommen
Malente: Auto rammt Einfahrt - Kind beinahe von Gartenmauer erschlagen
Kaum Schnee dafür eisige Sturmböen und Hochwasser an der Ostsee
Eutin: Neue Tribüne im Schlossgarten für Eutiner Festspiele
Vater aus Sereetz wollte Sohn (1) töten: Verteidiger fordert Bewährung
Neustadts Hafenwestseite: Der Abriss für das maritime Quartier läuft
Die schönste Meldung der Woche

Kraulen, füttern, spielen: So gut geht's den Tieren im Ferienpark Weissenhäuser Strand
Die Polizeimeldung der Woche

Fehmarn: Toter nach Feuer in ehemaliger Werkstatt entdeckt
Das Bild der Woche

Vermisstenanzeige: Niendorfer Mandschuren-Kranich "Crany" ist entflogen
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.