Profil anzeigen

LN – Meer Ostholstein - Fliegender Hai wird verkauft//Überfall in Timmendorf

Liebe Leserin, lieber Leser, Bürgerentscheide, ein Überfall und ein kurioses Verkaufsangebot haben di
LN – Meer OstholsteinLN – Meer Ostholstein
LN – Meer Ostholstein
Liebe Leserin, lieber Leser,
Bürgerentscheide, ein Überfall und ein kurioses Verkaufsangebot haben die Menschen in der vergangenen Woche bewegt. In Großenbrode hat die Kommunalpolitik einen Bürgerentscheid gegen ein großes Hotelprojekt abgelehnt - sehr zum Unmut vieler Bürger. In Heiligenhafen plant eine Bürgerinitiative ein Bürgerbegehren, um den Bau eines millionenschweren Schwimmbades und eines Hotels zu verhindern.
Weniger Ärger und dafür umso mehr Belustigung hat die Nachricht über den Verkauf des Fahrgeschäfts “Der fliegende Hai” aus dem Hansa-Park hervorgerufen. Eine Schiffschaukel mit Überschlag für den Garten? Das wär doch mal was. Für ein Taschengeld dürfte der “Hai” allerdings nicht zu erwerben und zu betreiben sein. Da braucht es Startkapital.
Apropos Kapital: Das wollte sich auch ein Mann verschaffen, der in Timmendorfer Strand ein Juweliergeschäft in der Passage des Maritim überfallen wollte. Sein Vorhaben ging allerdings nicht ganz in seinem Sinne aus.
Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Luisa Jacobsen
Redakteurin Ostholstein


Die drei wichtigsten Nachrichten

Hansa-Park: Der „Fliegende Hai“ steht zum Verkauf
Überfall auf Juwelier-Geschäft in Timmendorf: Täter trug Maske und Waffe
Bürgerentscheid abgelehnt: Großenbrode bekommt ein Hotel für Familien
Reportagen und Hintergründe

30 Jahre Einheit: Darum stehen in Benz bei Malente Grenzpfosten der DDR
Windräder in Riepsdorf: Streit spaltet ein ganzes Dorf
Bad Schwartau fehlt Wohnraum für Flüchtlinge
Erlebnisbad und Hotel in Heiligenhafen: Neues Bündnis plant Bürgerbegehren
Kaffeetrinken auf Abstand: So läuft der Friseur-Besuch in Ostholstein
Beseitigung von Laub in Osholstein: Wohin mit den Blättern?
Ostholstein: Kreistag wehrt sich gegen 380-kV-Stromtrasse von Tennet
Eutin und seine Geschichte: Gedenksteine erzürnen Urlauberin
125 Jahre Cobobes in Eutin: Von Brunnen, Rostlauben und Westerland
Die schönste Meldung der Woche

Winzer im Glück: So gut wächst der Wein am Sund
Polizeimeldung der Woche

Betrunken und unter Drogen: Mann fährt mit frisiertem Mofa auf der A 1
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.