Profil anzeigen

LN – Meer Ostholstein - Hansa-Park öffnet am 18. Juni

LN – Meer OstholsteinLN – Meer Ostholstein
LN – Meer Ostholstein

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
haben Sie schon einmal ein Knöllchen bekommen? Bestimmt. Aber drei Jahre nach dem Vorfall? So ist es jetzt einem Kunden ergangen, der im Juni 2018 bei Netto in Oldenburg geparkt hatte. Was es damit auf sich hat, lesen Sie in dem Artikel meiner Kollegin Susanne Peyronnet. Eine weitere kuriose Geschichte meldete die Polizei diese Woche aus Harmsdorf. Dort haben Diebe einen Karpfenteich geplündert.
Unterdessen kehrt Stück für Stück ganz langsam ein bisschen Normalität zurück. Auf der Autobahn 1 herrscht wieder reger Verkehr, aus ganz Deutschland rollen die Fahrzeuge Richtung Ostsee und auch die ersten Staus bremsen die Autos auf der A 1 wieder aus. Seit einer Woche kann endlich überall in Ostholstein wieder im Restaurant gegessen werden - zwar mit negativem Test, aber das ist inzwischen ja auch fast normal.
Auch für die Freizeitparks-Fans gibt es einen Lichtblick. Am 18. Juni macht der Hansa-Park in Sierksdorf auf. Actionreich geht es seit diesem Wochenende auch auf Fehmarn zu. In Wulfen hat ein neuer Wakepark eröffnet. Wie die Anlage bei den Wassersportler ankommt, hat Andreas Oelker recherchiert.
Bleiben Sie gesund und uns treu!
Die drei wichtigsten Nachrichten der Woche

Keine Parkscheibe vor Netto: Warum das Knöllchen drei Jahre später kommt
Pfingsten: Die Ostseeküste ist fast ausgebucht und hier droht Stau
Hansa-Park: Saison 2021 im Sierksdorfer Freizeitpark startet am 18. Juni
Reportagen und Hintergründe

Fieser Fischzug: Diebe plündern Karpfenteich in Harmsdorf
Vom Schlafstrandkorb bis zum Luxushotel: So geht Urlaub an der Ostsee
Bad Schwartau: So läuft das Impfen im Impfzentrum
Vollsperrung zwischen Lensahn und Wahrendorf: So geht’s zum Impfzentrum
Holsteinische Schweiz: Pfingsten stechen Ausflugsschiffe in See
Bad Schwartau: So geht es Eltern und Babys im Lockdown
Nach Protest: Fahrradstraßen für Timmendorf und Niendorf
Neuer Wassersport-Hotspot: Wakepark Fehmarn in Wulfen eröffnet
Timmendorfer Teehaus: Streit um Werbeschild von Jürgen Hunke
„Schräge Typen“: Diese Ausstellung in Eutin macht richtig Spaß
Ahrensbök: Weil Solarparks boomen, wurden Regeln für den Bau erarbeitet
20 Jahre Bordershop: Treue Stammkunden reisen aus Schweden nach Fehmarn an
Die Polizeimeldung der Woche

Gronenberg: Frau (71) bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt
Die schönste Meldung der Woche

Ratekau: Ingrid Doll mit Ehrennadel ausgezeichnet
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.