Profil anzeigen

LN – Meer Ostholstein - Tagesgäste dürfen weiter kommen // Corona an Schulen

Liebe Leserin, lieber Leser, Hitze, volle Strände und Corona-Regeln: Eine anstregende Woche in Osthol
LN – Meer OstholsteinLN – Meer Ostholstein
LN – Meer Ostholstein
Liebe Leserin, lieber Leser,
Hitze, volle Strände und Corona-Regeln: Eine anstregende Woche in Ostholstein liegt hinter uns - für Urlauber, die sich trotz der Pandemie erholen wollen, aber auch für Strandkorbvermieter, die mit dem Andrang der Besucher alle Hände voll zu tun haben. Einige ungeduldige Gäste trampelten beispielsweise über die Dünen und zerstörten so den Küstenschutz, ließen Müll liegen oder bepöbelten die Strandkorbvermieter. Landrat Reinhard Sager (CDU) diskutierte deswegen mit den Bürgermeistern der Küstenorte.
Wenn das Wetter so sonnig wie in der vergangenen Woche ist, ist es nicht nur am Strand voll: Auch Parkplätze sind dann Mangelware. Ärgerlich, wenn SUVs gleich zwei Stellplätze belegen, weil diese zu schmal für die großen Autos sind. Einige Gemeinden wollen das nun ändern.
Aufregend war die Woche auch für alle Erstklässer und deren Eltern. Am Mittwoch fanden die Einschulungsfeiern für die Schulanfänger statt. Auch die höheren Klassen sitzen nun wieder im Unterricht. In Ratekau sorgte allerdings ein Corona-Fall in einer Sereetzer Kita für Trubel. Auf Fehmarn gibt es nun einen weiteren Verdachtsfall.
Hoffen wir, dass es in dieser Woche ein wenig Abkühlung gibt - beim Wetter aber auch bei den Gemütern. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen,
Saskia Hassink
Redakteurin in Ostholstein

Die wichtigsten Nachrichten der Woche

Streit um Tagestourismus: Ostholstein bleibt offen für alle Gäste
Schulstart mit Maske: Bildungsministerin Prien eröffnet Oberstufe in Pönitz
Hitze: In Dahme wird das Wasser knapp
Hintergründe und Reportagen aus Ostholstein

SUVs blockieren Parkplätze: Viele Flächen in Ostholstein sind zu klein
Timmendorfer Strand: Wie Melanie Puschaddel-Freitag die Probleme anpackt
Badeverbot Timmendorf/Scharbeutz: DLRG warnt vor Leichtsinn
Die schönste Meldung der Woche

Ostholsteins Erstklässler: So läuft die Einschulung in Corona-Zeiten
Neues aus der Sommerredaktion

Die Trendsportart Wingsurfen in Pelzerhaken erleben
Kellenhusen: Die schönsten Sommerbilder aus dem Ostseeort.
Polizeimeldung der Woche

Fehmarn: Mann rettet Baby aus überhitztem Auto, Vater erstattet Anzeige
Das Bild der Woche

Foto: Gregor Fischer/Greenpeace
Foto: Gregor Fischer/Greenpeace
Fehmarn: Greenpeace versenkt Felsen in der Ostsee
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.